3nach9 vom 26.01.2018

26.01.2018- Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo begrüßten zum ersten Mal im neuen Jahr zahlreiche prominente Gäste bei „3nach9“ in den radiobremen-Studios an der Weser.

Zu Gast war Karoline Herfurth. Die Schauspielerin, welche in Filmen wie „Das Parfum“ und „Fack ju Göhte“ mitspielt, sprach über ihren neuesten Kinofilm „Die kleine Hexe“, in der sie die Hauptrolle spielt, über ihre Flugangst und ihre ersten Filmerfahrungen als elfjähriges Mädchen. Was viele nicht wissen, ist, dass sie Dauerstudentin an der Humboldt-Universität zu Berlin ist und Politik und Soziologie studiert. Dass andere Studenten ihren Bachelor in 3 Jahren schaffen, interessiert sie nicht. Sie ist seit sage und schreibe 10 Jahren dabei und ein Ende ist noch nicht in Sicht.

Der folgende Gesprächspartner war Moritz Bleibtreu. Er plauderte über seine Anfänge als Schauspieler im Film und beim Fernsehen und über sein Verhältnis zu seiner verstorbenen Mutter Monica Bleibtreu. Weiter stellte er seinen neuen Film „Nur Gott kann mich richten“ vor.

Als weiterer Gast saß der FDP-Parteivorsitzende Christian Lindner in der Talkshow. Er sprach über sein Buch mit dem Titel „Schattenjahre. Die Rückkehr des politischen Liberalismus.“. Ferner erzählte er von seiner Jugend und dem Verhältnis zu seinen Eltern. Schon mit 18 Jahren gründete er eine Werbeagentur. Er berichtete aus seiner politischen Laufbahn, über die Bundestagswahlen im November 2017 und die geplatzten Jamaika-Sondierungen.

Eingeladen zu „3nach9“ war auch der Musiker H.P. Baxxter. In den 90er Jahren wurde er mit seiner Band „Scooter“ durch die Lieder „Hyper, Hyper“ und „How much is the fish“ bekannt. Er präsentierte das im Dezember 2017 erschienene Best-of-Album „100 % Scooter -25 Years Wild & Wicked“. Außerdem erzählte er über die zufällige Entstehung von „Hyper Hyper“.

Weitere Gäste waren der Schauspieler Lars Eidinger, der Schriftsteller Dennis Gastmann und die Kinder- und Jugendärztin Dr. Karella Easwaran.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: